Bücher und Manuskripte

Das ist der erste Band der Familiensaga.

Dies ist der zweite Band der Familiensaga.

Dies ist der dritte Band aus der Familiensaga.

Dies ist das Bild das ich malte, was später als Titelbild fürs Mäxchenbuch verwendet wurde.

Nach dem Verlust ihrer ersten Liebe hat sich die Buchhändlerin Felizitas von Kirberg mit ihrem Alleinleben arrangiert und geht ganz in ihrer Arbeit mit Büchern auf. Als ein Kunde mit ausländischem Akzent den Laden betritt und ein Gespräch mit ihr anknüpft, ist sie zum ersten Mal wieder bereit, sich auf Nähe einzulassen. Doch sobald die Rede auf die Vergangenheit kommt, verdüstert sich das Gesicht des Fremden und er ergreift die Flucht. Als Felizitas ihn dann noch mit einer anderen Frau sieht, begräbt sie ihre Hoffnung, ihn jemals wiederzusehen ...

Das Land Gestern

Dies ist nur ein Manuskript, das in meiner Schublade sein Dasein fristet.

Unsere Geschichte begann in einer kleinen, verschlafenen Stadt, die erstmals im Mittelalter erwähnt wurde. Es hätte keinen verwundert, wenn sich herausgestellt hätte, dass sie vielleicht noch älter ist. Die Menschen siedelten sich unterhalb einer Burg an, die auf einem mächtigen Felsen, hoch oben über der Stadt, thronte. Das heißt, heute ist es nur noch eine Ruine, die wie ein Finger in den Himmel ragt. Sie wirkt wie eine Glucke, die ihre Küken unter ihre Fittiche nimmt....

 

In dieser Geschichte wird von drei Jungen berichtet, die von einer Krähe zu ihren Vorfahren gelockt werden. Durch einen Tunnel landen sie in der Vergangenheit. Bald müssen sich die Kinder einem bösen Zauberer stellen, denn ihn müssen sie besiegen, sonst ist die Gegenwart verloren. Vielen Abenteuern müssen sich die Kinder stellen. Sie landen in Scheinwelten, vorher überstehen sie eine Begegnung mit Killerbienen, treffen auf Gnome, die durch ein magisches Pulver ihre Kleinwüchsigkeit erhalten, erleben Steinzeitmenschen, die Zeit läuft falsch, sie treffen auf Elfen, die sich plötzlich in Ungeheuer verwandeln und vieles mehr.

 

Mein erstes Buch "Sprich nur ein Wort"
Mein erstes Buch "Sprich nur ein Wort"